Specialcourt

Berichte, Informationen und Artikel aus vielen Bereichen

Die meisten Menschen freuen sich immer sehr auf den Urlaub, denn diese Zeit soll schließlich die Schönste des Jahres werden. Schon lange bevor der eigentliche Urlaub beginnt werden dazu Überlegungen und Planungen angestellt. Manche buchen ihren Urlaub schon sehr früh um Jahr und nutzen die Frühbucherangebote, Andere wiederum sichern sich Last Minute Reisen.

Je nach Angebot und Reiseziel lässt sich so ab und zu ein echtes Schnäppchen finden. In letzter Zeit hat sich gezeigt, dass die Europäer vor allem auf ihrem eigenen Kontinent Urlaub machen. Europa ist groß und hat sehr viel zu bieten. Zum Einen kann man hoch in den Norden, bis zum Nordkap in Norwegen gehen und zum Anderen in den Süden auf die Inseln mit Strand, wie zum Beispiel Mallorca.

Aber auch das spanische Festland ist bei den Reisenden sehr beliebt. Der Kontinent Europa hat sehr viel zu bieten, und daher verlassen nur sehr wenige Urlauber unseren Kontinent. Wenn man auf dem eigenen Kontinent bleibt, lässt sich wegen den kürzeren Wegen auch einiges an Geld sparen. Teilweise kann mit dem eigenen Auto in den Urlaub gefahren werden. Allgemein lassen sich im Internet immer die besten Angebote auf den verschiedenen Reiseseiten finden.

Was Europa alles zu bieten hat

Fast kein anderer Kontinent ist so vielfältig wie Europa. Wir haben im Süden tolle Strände, an denen im Sommer immer sehr viel los ist. Außerdem hat unser Kontinent mit den Alpen auch ein tolles Wandergebiet. Auf den Binnenseen, wie dem Gardasee oder auch Bodensee können im Urlaub viele Freizeitaktivitäten ausgeübt werden.

Eine sagenhafte Natur gibt es in den nördlichen Ländern wie Norwegen, Schweden und Finnland. Mit dem Nordkap und den zahlreichen Seen kann dort einen unvergesslicher Abenteuerurlaub verbracht werden.

Der Vorteil von Europa ist, dass die meisten Länder eine gemeinsame Währung, dem Euro, haben und auch in vielen Ländern durch das EU Abkommen keine Grenzkontrollen stattfinden. So kann man zügig von einem Land in das Andere Reisen.

Veröffentlicht in: Allgemein